•  

    Korrosionsschutz

    Auch an Stahl nagt der Zahn der Zeit – je stärker er den hierzulande sehr unterschiedlichen Witterungseinflüssen ausgesetzt ist, desto eher setzt er Rost an. Ein Sicherheitsrisiko.

    Aber auch hierfür bietet die Marschmann Gruppe eine bewährte Lösung an: Nach der Entrostung bis zum geforderten Reinheitsgrad mittels Wasserhochdruckstrahl oder einer Strahlentrostung mit Schmelzkammergranulat tragen unsere Experten eine hochresistente Neubeschichtung auf.

    Die Lebensdauer stark beanspruchter Stahlkonstruktionen von Industriebauten oder Brücken wird somit deutlich verlängert. Bei speziellen Anforderungen setzen wir eine mobile Spritzverzinkung ein.

    Unser Unternehmen erfüllt die Bestimmungen des Wasserhaushaltgesetzes (WHG) und verfügt über das Arbeitsmanagementsystem-Zertifikat (AMS) der Berufsgenossenschaft Bau.

     

    Leistungen im Detail

     

    • Untergrundvorbereitung durch Strahlentrostung, Handentrostung, HDW-Strahlen
    • Auswahl geeigneter Beschichtungssysteme sowie die Applikation mittels Pinsel, Rolle und im Airless-Verfahren
    • Spezielle Beschichtung wie Brandschutz- und Tankinnenbeschichtung

      Aktuelle Projekte

      • Moers

        Geleucht
        Kommunales Kunstobjekt

         

      • Moers

        Schacht 4
        Strahlentrostung und Beschichtung der gesamten Konstruktion

      • Gelsenkirchen

        Nordsternpark
        Förderturm 
        Strahlentrostung, Handentrostung, viermalige Beschichtung der gesamten Konstruktion

        Unsere Zertifizierungen für Ihre Sicherheit:

        marschmann gruppe

        marschmann gruppe GmbH
        Am Utforter Graben 2
        47445 Moers